Avocado-Hummus: eine perfekte Kombination!

Bei ecowoman als Tipp gelesen und sofort umgesetzt: Avocado-Hummus! Ich mag Avocado sehr und Kichererbsen auch – das perfekteste Rezept also für mich.

Ich muss sagen, das Originalrezept hab‘ ich mir gar nicht mehr angeschaut, weil ich es dann einfach „frei Schnauze“ gemacht habe mit dem, was so Zuhause war. So mache ich das ja sowieso am liebsten… 😉

Hier also meine Variante:

Das brauchst Du

  • 1 Glas Kichererbsen 
  • 1 Avocado
  • Saft einer Zitrone
  • 1 Knoblauchzehe
  • Gewürze nach Belieben, hier: Salz, Pfeffer, Paprikapulver, Sonnentor Detox-Gewürz
  • 1 EL Olivenöl
  • frische Petersilie

Und so machst Du es

  • Avocado und Kichererbsen zu gleichen Teilen in eine Schüssel geben
  • Alle übrigen Zutaten hinzugeben 
  • Mit dem Pürierstab alles so lange pürieren, bis es die richtige Konsistenz hat
  • FERTIG

Dazu passen Rohkost, frisch gebackenes Brot, Süßkartoffelpommes und noch ziemlich viel mehr…


Ein Rezept für ein Brot ohne Mehl und ohne Hefe findet Ihr übrigens bei Cookie, Dot and me! Ich fand‘ diese Kombination nahezu perfekt.

Folgt mir doch auch hier:

Schreibe einen Kommentar