• Familienreisen
  • Einen Städtetrip mit Kindern planen: 4 Tage in Paris.

    george-kedenburg-iii-560194-unsplash

    „Mama, wann können wir denn mal den Eiffelturm besuchen?“ Diese Frage schallte oft hinten aus dem Auto, wenn wir in Richtung Südfrankreich unterwegs waren (wie in den letzten beiden Sommerurlauben) – oder sie kam auf, wenn wir über kleinere oder größere Reisen sprachen. Eine Städtereise mit Kind war für mich immer eine gedankliche Herausforderung. Zumal […]

  • Kurztrips
  • Kurztrip nach Domburg – warum es sich immer lohnt, auch nur einen Tag am Meer zu verbringen.

    Ich hab‘ ja hier schon mal berichtet, wie wichtig kleine Fluchten sind, vor allen Dingen als Erwachsene in einer Familie – oder wie in unserem Fall Patchworkfamilie. Letztes Wochenende ging es allerdings für die ganze Bande nach Domburg – für einen Tag! Anlass war der Geburtstag meines Papas, den er dank eines Weihnachtsgeschenks von uns […]

  • Familienreisen
  • Zu Gast: Nachhaltiges Reisen – für Planet und Urlauber

    Nachhaltiges Reisen

    Heute freue ich mich besonders, denn seit langem habe ich mal wieder einen neuen Beitrag in der Rubrik “ Zu Gast “ für Euch! Und besonders schön finde ich, dass sich der Artikel mit einem Thema auseinandersetzt, dass mich selbst beschäftigt: Nachhaltiges Reisen – Erholung für Planet und Urlauber. Geschrieben wurde dieser Beitrag von einem Zusammenschluss an Bloggern, […]

  • Entdeckt
  • Enschede – zwischen holländischem Style und Shoppingparadies in einer Kleinstadt.

    Vor einer Woche verbrachten mein Freund und ich eine Nacht in Enschede. Freundlicherweise wurden wir dorthin eingeladen*, um das Städtchen auf eigene Faust zu entdecken. Wir waren vorher noch nie Enschede und Umgebung gewesen – und das obwohl es so nah an der Deutschen Grenze liegt und wir schon viele Ecken in Holland kannten. Für […]

  • Allgemein
  • Mein persönlicher „happy place“: Antwerpen!

    Antwerpen

    Man könnte fast sagen: Ich bin verliebt. Verliebt in eine Stadt, die ich meinen persönlichen „happy place“ nennen könnte. Hier bekomme ich eine perfekte Alltags-Auszeit ohne viel Aufwand.     Antwerpen. 500.000 Einwohner, viel Hafen und unglaublich viel Flair (für mehr Fakten hier). Eher zufällig sind wir bei einem unserer zahlreichen „kurz ans Meer“-Trips für […]

  • Allgemein
  • Kleine Fluchten

    – oder wie man im Patchwork-Familien-Wahnsinn auch mal durchatmen kann, zu Zweit. Das Wochenende mit Tanz in den Mai stand uns bevor. Ein kinderfreies Wochenende für uns. Wenn man nach Vorteilen einer Patchwork-Konstellation suchen möchte, dann stolpert man sicher über den riesengroßen Aspekt, dass ab und an eben die Kinder nicht da sind – Folgt […]